Drucken

Fußballer der GSV Hemmingen stürmen ab sofort mit noch mehr (Natur-) Energie

Geschrieben von naturenergie-glemstal.de.

Trikotübergabe
Verantwortung und Engagement für die Region

Soziales Engagement wird auch bei der Naturenergie Glemstal großgeschrieben. So sieht Geschäftsführer Ulrich Ramsaier Unternehmen in der Pflicht, regionale Bedürfnisse zu fördern. Insbesondere die Unterstützung von Breitensportvereinen wie der GSV Hemmingen liegt Ulrich Ramsaier am Herzen. Die Kosten für einen neuen Satz Trikots der Fußballer zu übernehmen, bot er daher gerne an.

»Kameradschaft, Teamgeist und Verantwortung sind nicht nur im Mannschaftssport von größter Bedeutung, auch in der Energieversorgung ist ein Team stärker als die Summe einzelner Akteure.« betonte der gebürtige Hemminger bei der Trikotübergabe.

Naturenergie Glemstal
Seit 2007 versorgt die Naturenergie Glemstal Liegenschaften der Gemeinden Hemmingen und Schwieberdingen aus dem eigenen Nahwärmenetz zuverlässig mit erneuerbaren Energien. Unter anderen auch das Clubheim der GSV Hemmingen.
Weitere Informationen unter www.naturenergie-glemstal.de.