Wir sind seit über 30 Jahren spezialisiert auf die Planung, Errichtung und den Betrieb von Fernwärmenetzen. Unser gemeinsames Ziel ist es, erneuerbare Energie zu den Menschen zu bringen und mit Nahwärme einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Unter dem Motto »Wärme für Generationen« arbeiten wir langfristig an der umweltfreundlichen und dezentralen Energieversorgung.

Unser Firmenverbund besteht aus:

IBS Ingenieursgesellschaft

IBS hat in über 500 realisierten Anlagen in ganz Deutschland langjährige Erfahrung und großes Know-how bei Konzeption und Planung, Bau und Betrieb von fortschrittlichen Energieversorgungssystemen. Als Ingenieurbüro für Energie- und Gebäudetechnik entwickelt IBS für Unternehmen und Kommunen nachhaltige Konzepte mit umweltschonenden Technologien und hohen Wirkungsgraden.

Naturenergie Glemstal

Das erste Nahwärmenetz der Naturenergie Glemstal wurde 2007 in Betrieb genommen. Aktuell versorgen drei Wärmenetze mit einer Leitungslänge von insgesamt etwa 9 km allein in Hemmingen rund 2.000 Wohnungen, Gewerbebetriebe und die meisten kommunalen und kirchlichen Liegenschaften mit CO2-neutraler Wärme.

Naturenergie Kaiserstein

Im Gebiet Kaiserstein werden seit 2014 sieben große Wohngebäude mit jährlich 4.100 Megawattstunden ökologisch erzeugte Wärme versorgt.

Tags